Beratung

Die Arbeitsstelle Gottesdienst berät

  • Kirchengemeinden und Kirchenvorstände
  • Kirchenkreise
  • Gottesdienstteams
  • einzelne, die Gottesdienste gestalten.

 

Wir verstehen Beratung als einen Prozess,

  • in dem die konkrete Situation aufmerksam wahrgenommen und reflektiert wird
  • Ideen und Perspektiven für die Praxis entwickelt werden.

 

Möchten Sie

  • Ihre gemeindliche Gottesdienstarbeit analysieren und weiterentwickeln?
  • Neue Gottesdienstformen erproben und einführen?
  • Ein Gottesdienstkonzept für die Region entwickeln?
  • Mit ihrem Kirchenvorstand Liturgie verstehen und in der Praxis üben?
  • Ein Tauffest in der Gemeinde oder im Kirchenkreis feiern?
  • Neue Formen der Trauerfeier kennenlernen?
  • Gottesdienstcoaching in Anspruch nehmen?

 

Sprechen Sie uns auf diese oder andere Anliegen und Themen an.

Als „mobile Arbeitsstelle“ kommen wir gerne zu einer Beratung, einem Vortrag oder einer Klausurtagung zu Ihnen.

Die Kosten der Beratung werden vom Evangelischen Studienseminar getragen.
Wir bitten Sie lediglich um die Erstattung der Fahrtkosten.