31.05.2024 - 08.06.2024

IONA

IONA

Eine grüne Insel vor der schottischen Küste, ein altes Klostergelände und eine christliche Gemeinschaft voller Geist, Energie und Tatkraft: das findet man auf Iona. Hier hat die gleichnamige ökumenische Kommunität seit der Gründung im Jahr 1938 ihren Ort. Das Anliegen der IONA Community: Engagement für ein gerechtes und friedliches Zusammenleben, getragen von einer gemeinsamen Glaubenspraxis, die in eigenen Liturgien ihren Ausdruck findet. Eine Woche lang können wir das Leben der IONA-Community teilen und den besonderen „Spirit“ des gemeinschaftlichen Lebens auf der schottischen Insel erleben. Als Gäste sind wir einbezogen in den Rhythmus von täglicher Arbeit in Haus und Hof und gemeinsamer Feier des Glaubens. Außerdem nehmen wir teil an dem Seminar „Grounding our lives in God and creation“ – mit Impulsen, Achtsamkeitsübungen, Herzensgebet und mehr. Und natürlich bleibt Zeit, um sich in der Natur auf dieser besonderen Insel zu verlieren.
Ein digitaler Studiennachmittag dient der Vorbereitung.

Ort
Iona, Schottland (www.IONA.org)
Leitung
Frauke Leonhäuser · Germerode, Dr. Ursel Wicke-Reuter · Hofgeismar
Referierende
Dr. Mark S. Burrows · Maine, Ute Molitor · Maine
Beitrag
ca. 900 € bis 1.000 € für Flug, Bus, Fähre und Aufenthalt; Unterkunft in Mehrbettzimmern
Zeitraum
Fr., 31.05. – Sa., 08.06.
Anmeldung bis
01.11.2023
Zielgruppe
Pfarrer:innen
Themenbereich
Ökumene
Status
Belegt. Wir führen eine Warteliste.

Anmeldung

Kinder
Mahlzeiten
AGB*
Schutzkonzept*

Bitte rechnen Sie 1 plus 2.

* Pflichtfelder

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.