19.06.2023 - 21.06.2023

Sexualisierte Gewalt - wie rede ich mit Betroffenen

Betroffene von sexualisierter Gewalt müssen bis zu sieben Menschen ansprechen, ehe ihnen
jemand glaubt oder darauf eingeht – so sagen es die Fachberatungsstellen. Hinzu kommt, dass es ein langer Weg ist, bevor jemand den Mut findet, solche Erfahrungen anzusprechen. Zuvor werden Andeutungen gemacht und es wird ausgetestet, wer zuhören kann und sich als vertrauenswürdig erweist.

In diesem Kolleg lernen Sie, Hinweise auf das Erleben von sexualisierter Gewalt zu erkennen und auf eine solche Erfahrung einzugehen. Kurzinfos und moderierte Rollenspiele wechseln sich methodisch ab. Ein wichtiger Aspekt ist auch
die Selbstfürsorge: Wie gehe ich mit dem um, was ich gehört habe?

Ort
Evangelisches Studienseminar Hofgeismar · Gesundbrunnen 10 · 34369 Hofgeismar
Leitung
N.N.
Referierende
Evelyne Heyer · Diplom Supervsorin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Kassel
Prof. Dr. Maike Schult · Universität Marburg
Dr. Thomas Zippert · LKA Kassel
Zeitraum
Mo., 19.06., Beginn 11.00 Uhr – Mi., 21.06., Ende 13.00 Uhr
Anmeldung bis
19.05.2023
Zielgruppe
Pfarrer:innen
Themenbereich
Berufliche Identität, Gemeindeleitung, Seelsorge
Status
Ausreichend Plätze frei

Anmeldung

Kinder
Mahlzeiten
AGB*
Schutzkonzept*

Bitte rechnen Sie 7 plus 1.

* Pflichtfelder

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.