Fortbildung für Prädikant:innen

Nach der Ausbildung zum Prädikantendienst bieten wir Ihnen ein vielseitiges Fortbildungsprogramm an. Zwei- oder dreimal im Jahr sind die Prädikant:innen zu einem Fortbildungswochenende eingeladen, oft in das Studienseminar nach Hofgeismar, manchmal in Tagungshäuser in anderen Regionen der Landeskirche. Daneben gibt es ein Angebot für einzelne Studientage, die auch in digitaler Form stattfinden können. Einige Angebote der Pfarrerfortbildung stehen auch Prädikantinnen und Prädikanten offen. Sie finden in der Regel in der Woche statt. Andere Angebote werden gemeinsam mit der Lektorenarbeit gestaltet.

Alle Fortbildungsangebote finden Sie unter Fortbildungsprogramm. Dort können Sie auch die Zielgruppe „Prädikant:innen“ anwählen, dann werden die entsprechenden Veranstaltungen für Sie angezeigt.

Sprengelkonvente

Vernetzung und neue Impulse sind auch auf regionaler Ebene wichtig. In jedem Sprengel findet ein jährlicher Konvent mit dem zuständigen Propst oder der zuständigen Pröpstin statt. Die Teilnahme ist verpflichtend. Auch hier gibt es jeweils einen inhaltlichen Schwerpunkt. Zum Sprengelkonvent werden Sie schriftlich eingeladen.


Aktuelle Veranstaltungen · Fortbildung für Prädikant:innen

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.