Ein Haus aus Licht- Collage für eine Osternacht

Autorin: Margit Zahn

Bausteine für die Gestaltung einer Osternacht
Mit einer szenischen Lesung der Ostergeschichte (Matthäus 28, 1-10), einem Gedicht von Marie Luise Kaschnitz und vielen Lichtern.

Mit freundlicher Genehmigung der MLK- Erbengemeinschaft zur Veröffentlichung des Gedichtes "Auferstehung" von Marie Luise Kaschnitz.

Die folgenden Texte eignen sich für eine Osternacht, in der auch Jugendliche mitwirken können, etwa Mitarbeitende in der Konfirmandenarbeit.
Es ist günstig, wenn mindestens 6 Personen die Texte lesen - insbesondere beim Bauen des „Hauses aus Licht“.

 

    • Format: pdf
    • Schlagworte: Ostern Osternacht Lichter Lesung
    • Kategorie: Ostern
    • Erstellt: 30.01.2024
    • Quelle: Arbeitsstelle gemeinschaftlich feiern Bereich Gottesdienst ·
    Zurück