08.05.2021

Kontakt schafft Energie - vom Abstand zu neuen Begegnungen

Ev. Forum Kassel & Ev. Studienseminar Hofgeismar

Freunde treffen, im Chor singen, plaudern mit einer Tasse Kaffee in der Hand: Wie wertvoll das ist, merken wir jetzt, wo wir darauf verzichten müssen. Und wie die Stimmung ins Schwanken gerät, wenn Abstand geboten ist.
Andererseits haben sich gerade im Lockdown Verbindungen und Netzwerke bewährt. Neue Kontakte sind entstanden. Der Wunsch nach Begegnung sucht sich neue Wege: Telefonieren, Spazierengehen, Nachbarschaftshilfe, Zoomen, Social Media.
Wie kommen wir (wieder) zusammen? Welche Kontakterfahrungen nehmen wir mit? Wie wird es sein, wenn der öffentliche Raum wieder freigegeben ist?
Bei dem Forum am 8. Mai haben Sie die Gelegenheit, sich darüber mit Menschen aus verschiedenen Bereichen der Kirche auszutauschen und gemeinsam Ideen zu entwickeln.

Sie erhalten keine Anmeldebestätigung. Eine Woche vor der Veranstaltung wird Ihnen der Zoom-Einwahllink zugesandt.
Es entstehen Ihnen keine Tagungskosten

Flyer zum Download

Programm:

ab 9.45 Check-In - Zoom-link wird verschickt
10.00  Begrüßung und Ankommen
10.15 O-Töne zum Einstieg: "In Kontakt komme ich..." mit Dr. Anja Berens
           (Leitung Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit, EKKW),
           Markus Leitschuh (engagierter katholischer Christ, Stadtverordneter),
            Nadine Bernshausen (OB-Kandidatin für Die Grünen,
            Präses Kreissynode Marburg, Mitglied EKD-Synode)
10.25  Kontakt schafft Energie - Unterwegs auf Instagram und in den Dörfern
           Jörg Niesner, Pfarrer, Laubach (@wasistdermensch) und
           Dr. Christian Schäfer, Pfarrer, Hundelshausen
11.10 Pause
11.25 Zeit für Austausch - Breakout-Sessions
11.45 Workshops stellen sich vor - Einwahl
12.30 - 13.30 Mittagspause
13.30  Zurück im Plenum - Übergang in die Gruppen
14.30  Pause
14.45 Kleine Schritte - einfache Ideen und Aktionen, um in Kontakt
           zu kommen
15.15 Wie es weitergeht...
15.30 Feedback mit "Wordel" - Reisesegen
15.45 Ende

Workshops

  • Facebook, Insta, Zoom und Co. - wie bleiben wir trotz Corona als Gemeinde im Kontakt? (Sabine Koch, Pfarrerin, Hebel)
  • KiTa im Lockdown - aber wir halten Kontakt (Corinna Lugert, Fachberaterin  und  Regine Haber-Seyfarth,  Abteilungsleiterin in der  Diakonie Hessen - Abteilung
  • Kindertageseinrichtungen, Melanie Busch, Leiterin einer KiTa in Hofgeismar(angefragt)
  • Erfahrungen aus der regionalen Diakonie (Annette Blumöhr, Diakonisches Werk Region Kassel)
  • Seelsorge in Corona-Zeiten (Johanna Dumke, Pfarrerin, Pastoralpsychologischer Dienst, Kassel)
  • Wunderwaffe Kooperationsraum?! (Sabine Kropf-Brandau, Pröpstin, Bad Hersfeld)
  • Neue Formen der Begegnung im Dorf (Julia Lange, Pfarrerin, Josbach und Nicolas Rocher, Pfarrer, Halsdorf)
  • Wie feiern wir zukünftig Gottesdienste? (Pfarrerin Margit Zahn, Hanau)
  • Jugendarbeit - was geht in Krisenzeiten und was kommt danach? (Markus Klonk, Diakon, Marburg und Julia Ludwig, Gemeindereferentin, Lohra)
  • Ehrenamtliches Engagement - woraus gewinnen wir neue Energie? (Susanne Hofacker, Marburg)
  • Junge Familien im Stress ... und was sie brauchen könnten (Lena Kricheldorff, Ev. Familienbildungsstätte Kassel)
  • Kindergottesdienst in Jogginghose – interaktiver Kindergottesdienst via Zoom (Tobias Schopf, Jugendarbeiter, Melsungen und Lucienne Apel Jugendarbeiterin, Kirchheim)
Ort
Online Seminar
Leitung
Dietrich Hannes Eibach, Studienleiter, Hofgeismar; Thomas Hof, Studienleiter, Hofgeismar; Dr. Rüdiger Jungbluth, Evangelisches Forum Kassel; Dr. Christian Schäfer, Hundelshausen; Regine Haber-Seyfarth, Abteilungsleitung der Kindertageseinrichtungen der D
Zeitraum
Samstag, 08. Mai, 10 bis 16 Uhr
Anmeldung
03.05.2021
Zielgruppe
Pfarrer/innen und kirchliche Mitarbeitende
Status
Ausreichend Plätze frei

… zurück


Kinder
Mahlzeiten
AGB*

Was ist die Summe aus 2 und 4?

* Pflichtfelder