18.08.2019 – 23.08.2019

Jesus, der Wunderheiler

Neues Testament lesen — im Elbsandsteingebirge wandern

Aus den Jesusgeschichten sind die Wunder nicht wegzudenken. Heilen, Dämonen austreiben, über die Natur gebieten: für die Evangelisten waren dies Markenzeichen Jesu. Mit einer Form der Wunder, den Heilungswundern, werden wir uns in dieser Woche schwerpunktmäßig beschäftigen. Was bedeuten diese Wunder im religionsgeschichtlichen Kontext? Was verbindet, was unterscheidet den Wunderglauben der Zeitgenossen Jesu von dem Glauben an Wunder heute? Welche Bedeutung haben die Heilungswunder für unser Jesusbild? Und folgt daraus etwas für den Umgang mit Heilung und unser Verständnis von Gesundheit?

Exegetische Impulse führen uns in die Arbeit mit neutestamentlichen Texten ein. Es wird aber auch genügend Zeit sein zum Wandern im schönen Elbsandsteingebirge – einem Wunder der Natur. 

Ort
Felsengrund & Friedensburg Gästehäuser, Kurort Rathen
Referierende
Dr. Michael Schneider, Universität Frankfurt
Leitung
Dr. Ursel Wicke-Reuter
Beitrag
im Doppelzimmer 100,00 €, im Einzelzimmer 150,00 €, jeweils plus Fahrtkosten
Zeitraum
So.(!), 18.08., 18.00 Uhr bis Fr. 23.08., 10.00 Uhr
Anmeldung
10.02.2019
Zielgruppe
Pfarrerinnen und Pfarrer
Status
Belegt. Wir führen eine Warteliste.

… zurück


Kinder
Mahlzeiten
AGB*

Innerhalb von drei Arbeitstagen erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per Mail.
Bitte informieren Sie uns, wenn Sie keine Anmeldebestätigung erhalten.


* Pflichtfelder